Schließen
Kategorie: Trinkwasserhygiene

Mit Sicherheit sauberes Trinkwasser

20.05.2016 Kommentare: 5

Sauberes Trinkwasser an allen Entnahmestellen eines Gebäudes wird nicht nur durch die Trinkwasserverordnung gefordert, sondern ist auch für alle Menschen ein Grundbedürfnis. Dieses Thema ist seit Jahren aktuell.

Aufgrund der besonders guten Trinkwasserqualität in Deutschland wird von vielen Betreibern von Gebäuden hygienisch einwandfreies Trinkwasser als selbstverständlich angesehen. Allerdings werden dadurch oft die Installationen in Gebäuden bezüglich ihrer materiellen Beschaffenheit sowie die regelmäßige und ordnungsgemäße Wartung dieser vernachlässigt.

Werden beispielsweise keine mikrobiologisch einwandfreien Werkstoffe verwendet oder wird die Maximaltemperatur im Kaltwasser und die Mindesttemperatur im Warmwasser nicht eingehalten, führt das unweigerlich zu Keimen und Bakterien im Trinkwasser. Eine Kontamination der Trinkwasser-Installation lässt sich nur sehr aufwendig beseitigen.

Beauftragen Sie unser Expertenteam und lassen Sie eine professionelle Trinkwasser-Hygieneprüfung in Ihrem Gebäude durchführen. Nur so haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Installation nicht von Bakterien befallen ist und Sie auf qualitativ hochwertiges Trinkwasser zugreifen.

Einen ausführlichen Artikel zum Thema Trinkwasserhygiene mit vielen weiteren Informationen und Meinungen von Experten können Sie auf der Seite des TGA (Magazin für technische Gebäudeausrüstung) einsehen. U.a. werden die Planung von Trinkwasser-Installationen, Maßnahmen zum Erhalt der Trinkwasserqualität und was alles im SHK-Handwerk zu beachten ist thematisiert.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 / 5)
Loading...

Es gibt 5 Kommentare:

Hinterlassen Sie ein Kommentar





*

code