Schließen
Kategorie: Heizung, Themen

Smart home – Heizungssteuerung schlau gemacht

29.09.2016 Kommentare: 0

Von einem smart home erwartet man so einiges. Beispielsweise, dass das Zuhause stets optimal temperiert ist. Die intelligente Heizungssteuerung wird immer beliebter, sie regelt die Temperatur auf Raumebene, ist in der Lage sich selbst zu warten, kennt sogar Feiertage, Nachtruhe und erkennt wenn niemand im Haus ist. In diesem Beitrag schauen wir darauf, was intelligente Heizungssteuerung ausmacht.

Eine digital und automatisch gesteuerte Heizungsanlage ist hochintelligent. Soll es z. B. ab 17 Uhr 21°C in Ihrem Zuhause warm sein, timed die Heizung von allein die genaue Aufheizphase. Die Heizung beginnt so zum richtigen Zeitpunkt das Heizen und hält dann die Temperatur konstant, ohne dabei unnötig Energie zu verschwenden. Schafft es ein Heizkreis nicht, die gewünschte Temperatur zu erreichen, wird ein weiterer Heizkreis automatisch zugeschaltet. Es wird in jedem Fall sichergestellt, dass die Temperatur pünktlich um 17 Uhr den Wünschen entspricht.

Bedienen lässt sich solch eine Heizanlage ganz bequem und von überall per App. Es ist kein Gang in den Heizraum oder zu Stellreglern an Heizkörpern nötig. Was dafür benötigt wird, soll nachfolgend am Beispiel der Heizungsanlage THISION MINI von ELCO und der passenden App ELCO Remocon-Net aufgezeigt werden.

Die smarte Heizung von ELCO

Mit der ELCO Remocon-Net App für das Smartphone können Sie Ihre Heizungsanlage immer und überall steuern. Die Einstellungen können individuell und für einen optimalen Energieverbrauch angepasst werden, was gleichzeitig auch bares Geld spart.

Für die Bedienung der Heizanlage über die Remocon-Net App benötigen Sie die folgende Ausstattung:

  • Eine Elco Heizungsanlage „THISION MINI“
  • Lokaler Internetanschluss
  • Hardware REMOCON NET Gateway oder REMOCON NET MINI
  • Smartphone mit iOS oder Android

In der Grafik sehen Sie den Aufbau der Komponenten:

 

REMOCON NET MINI

Die Schnittstelle ermöglicht die Kommunikation zwischen Ihrer Heizung „THISION MINI“ und dem Internet über ein WiFi Netzwerk.

REMOCON NET Gateway

Die Schnittstelle ermöglicht die Kommunikation zwischen Ihrer Heizung „THISION MINI“ und dem Internet über ein WiFi Netzwerk oder aber zusätzlich über den GPRS-Dienst.

Remocon-Net App

Die App ist kostenlos und kann auf jedem Smartphone installiert werden. Die Verbindung zwischen dem Smartphone und dem Internet wird über WiFi oder 4G erzeugt.

 

Alternative Heizungssteuerung mit Köpfchen

Wer nicht gleich eine komplett neue Heizungsanlage einbauen möchte, kann auf Systeme mit Thermostaten zurückgreifen.

Solch ein System lässt sich leicht installieren und auch schnell wieder abbauen. Daher eignet sich gerade der Einsatz in Mietwohnungen. Man muss lediglich die vorhandenen Thermostate an den Heizkörpern mit denen des Systems ersetzen. Besonderes Werkzeug wird dafür nicht benötigt, ein Schraubenzieher reicht meistens völlig aus. Die Stromversorgung der Thermostate erfolgt über eingesetzte Batterien.

Viele solcher Systeme lassen heute keine Wünsche mehr offen. Sie kommen mit einem speziellen Bedien-Bildschirm, allen nötigen Thermostaten und Reglern, sowie einem Gateway für die Anbindung an das Internet. Es können verschiedene Profile und Zonen in der Wohnung erstellt werden, so bieten solche Systeme viele Möglichkeiten, sich auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen. Außerdem kann man seine Fußbodenheizung mit solch einem System verbinden, was für viele moderne Wohnungen ein riesen Vorteil ist.

Allerdings lohnt sich auch mal ein Blick auf die bereits eingebaute Heizungsanlage, denn manche Hersteller bauen seit einiger Zeit in ihre Geräte spezielle Vorrichtungen ein, in die eine Regelung per App nachgerüstet werden kann. Somit ist die Anschaffung einer komplett neuen Anlage ebenfalls nicht nötig.

Egal für welches System man sich auch entscheidet, Fakt ist, dass die smarte Steuerung der Heizanlage per App praktisch ist und vor allem Energie spart. Gewöhnt man sich einmal an ein solches System, will man nicht mehr darauf verzichten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,40 / 5)
Loading...

Es gibt 0 Kommentare:

Hinterlassen Sie ein Kommentar





*

code