Neue Gasheizung mit Gas-Brennwertkessel

Mit Modernisierung der Gasheizung bis zu 30% Energie sparen

Die Gasheizung erfreut sich bei Hausbesitzern in Deutschland nach wie vor einer großen Beliebtheit. Mehr als jedes zweite Wohngebäude ist mit einer gasbetriebenen Heizung ausgestattet. Doch im Altbau entsprechen die meisten Heizungsmodelle lange nicht dem Stand der aktuellen Technik. Mehr als 70% der in Deutschland verbauten Heizungen sind nicht auf dem aktuellen Standard. Alte Gasheizungen arbeiten ineffizient und verschwenden viel Energie. Deshalb lassen sich allein mit der Modernisierung der Heizungsanlage deutlich die Heizkosten senken, am effektivsten, wenn zusätzlich noch erneuerbare Energien genutzt werden. Mit einer neuen Gasheizung mit Brennwerttechnik lassen sich im Vergleich zu einer Standardheizung bis zu 30% Energie sparen. Bei Großkunden mit hohem Energieeinsatz können dabei Beträge im 5-stelligen Bereich herauskommen. Die ideale Lösung für eine umweltfreundliche Heizung und eingesparte Heizkosten ist deshalb eine neue Heizung mit Gas-Brennwerttechnik in Kombination mit Solar. Das erfüllt bei Neubauten auch die Vorgaben des „Erneuerbare Energien Wärmegesetzes“ (EEWärmeG).

Gasheizung mit Heizkörper im Hintergrund

Die beliebtesten Themen:

Wie funktioniert eine Gas-Brennwert­heizung?

Die Gasheizung und ihre Effizienz

Grundsätzlich unterscheidet man Gasheizungen mit Niedertemperaturtechnik und solche mit Brennwerttechnik. Gas Brennwertkessel arbeiten sehr effizient: Bei der Verbrennung von Gas – Erdgas oder Flüssiggas – entsteht im Abgas heißer Dampf. Mit Hilfe eines Wärmetauschers übertragen Brennwertheizungen diese zusätzliche Wärme an den Heizkreislauf. Dadurch erreichen sie Wirkungsgrade von über 100%.

Die Gasheizung übernimmt in der Regel auch die Warmwasserbereitung im Haus: Diese erfolgt entweder

  • im Durchlaufprinzip, d.h. sie erwärmt als Durchlauferhitzer das Trinkwasser direkt immer nur dann wenn es auch benötigt bzw. entnommen wird. Solche Geräte sind kompakt und deswegen häufig in Einzelwohnungen anzutreffen, allerdings dauert es immer erst einige Zeit, bis warmes Wasser zur Verfügung steht.
  • Oder mit einem Warmwasserspeicher: Wer mehr Komfort wünscht, entscheidet sich für ein System mit Pufferspeicher. Hier erwärmt die Heizungsanlage das im Speicher enthaltene Wasser und hält dieses auf Vorrat bereit, sodass Warmwasser bei Bedarf sofort zur Verfügung steht. Der Speicher kann zusammen mit der Gasheizung in ein Gehäuse eingebaut sein (Kompaktmodul) oder separat neben oder unter dem Gerät stehen.
Gasbrennwertheizung in Frontalansicht

Vorteile auf einen Blick

Hohe Energieeinsparung

Gas-Brennwertheizungen bieten optimale Kombinationsmöglichkeiten mit bereits vorhandenen Solaranlagen.

Wartungsarm

Bei regelmäßiger Wartung durch den Schornsteinfeger alle 2 Jahre ist eine lange Lebensdauer garantiert.

Freie Platzwahl

Eine Gasheizung kann im Gegensatz zu einer Ölheizung praktisch überall aufgestellt werden. Hier gibt es keine Vorschriften. Dadurch verbleibt mehr Wohnfläche.

Wenig Platzbedarf

Als Stand- oder Wandgeräte erhältlich. Sogenannte Kompaktheizungen passen auch auf kleinsten Raum.

Niedrige Anschaffungskosten

Die Anschaffungskosten sind im Vergleich zu anderen Heizungssystemen gering. Allerdings gibt es auch keine Fördermöglichkeiten.

Umweltfreundlich

Durch den geringen Kohlendioxidausstoß entsteht kein Ruß. Das Biogas verbrennt Kohlendioxid neutral.

Gastherme kaufen

Was darf eine moderne Gasheizung kosten und was ist vor dem Kauf zu beachten?

Gasheizungen sind vergleichsweise preiswert. Gaskessel mit Brennwerttechnik sind zwar in der Anschaffung etwas teurer als Heizungsanlagen mit Niedertemperaturkessel, aber die Folgekosten dafür viel geringer. Niedertemperaturanlagen sind nur noch bei einer Mehrfachbelegung (Mehrfamilienhäuser) erlaubt.

Die Anschaffungskosten einer Gasheizung hängen von einer Reihe von Faktoren ab, die zur Kaufentscheidung beitragen. Als erstes stellt sich die Frage, ob bereits Gas im Wohn- oder Gewerbegebiet liegt. Wenn ja, müssen folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Leistung der Gasheizung
  • Gebäudegröße
  • Wasserspeicher
  • Abgasleitung/Schornsteinsanierung
  • Kosten für Lieferung, Installation und Inbetriebnahme

Kostenübersicht*

Brennwertgerät wandhängend inkl. Montage7.315€
Brennwertgerät wandhängend, Integration Solarthermie inkl. Montage14.167€
Brennwertgerät bodenstehend inkl. Montage10.780€
Brennwertgerät bodenstehend, Integration Solarthermie inkl. Montage15.000€
Gastherme inkl. Montage3.440€
Wasserspeicher2.690€
Abgasleitung Kunststoff oder Edelstahl1.680€
Montage von Abgasleitung + Wasserspeicher, Inbetriebnahme des Gasgeräts1.250€
Wartung217€
Schornsteinfeger133€
*Stand Dezember 2023. Alle Kosten sind Brutto-Kosten und Circa-Werte. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Darauf sollten Sie bei Gasheizungen achten

Glühbirne
Tipps
  • Für alle vor 1985 installierten Konstanttemperaturkessel (Standard-Heizkessel) gilt seit 2015 eine gesetzliche Tauschpflicht, d.h. 2017 müssen alle vor 1987 installierten Kessel raus.

  • Wenn kein Gasanschluss vorhanden ist, Anschluss mit örtlichem Versorger klären. Alternativer Brennstoff ist Flüssiggas, das in einem Tank gelagert wird und somit keinen Anschluss an das Gasnetz benötigt.

  • Werden Gasheizung und Solar gekoppelt, ist ein solarer Puffer- oder Trinkwasserspeicher nötig. Bei optimaler Auslegung und Regelung der Heizung bleibt die Gasheizung dann im Sommer aus – Warmwasser zum Duschen kommt allein von der Sonne.

  • Ist Ihre alte Gasheizung älter als 20 Jahre? Dann entspricht sie nicht mehr dem Stand der Technik. Die Investition in Gas-Brennwerttechnik zahlt sich bereits nach durchschnittlich 7 Jahren aus.

  • Beim Austausch der alten Brennwert Gasheizung gegen eine moderne Brennwertheizung ist in den meisten Fällen auch eine Schornsteinsanierung notwendig. Bei der Nutzung eines Brennwertgerätes fällt Kondensat im Kamin an. Um eine Versottung des Mauerwerks zu verhindern wird ein Kunststoff- oder Edelstahlrohr in den Schornstein eingezogen.

  • Die höchste Effizienz bei einer Gasheizung mit Brennwertkessel erzielt man bei möglichst niedrigen Vorlauftemperaturen, d.h. wenn Niedertemperatur-Heizkörper oder eine Fußbodenheizung installiert sind.

  • Durch einen Wechsel des Versorgers lassen sich in einigen Fällen mehrere Cent pro kWh (Kilowattstunde) zusätzlich sparen.

Heizungswartung oder neue Heizung gewünscht?

Unser Service reicht deutschlandweit, individuell und von zertifiziertem Fachpersonal durchgeführt – Jetzt Online Angebot anfordern.

Katze mit Decke auf Heizung
Direktangebot

Neue Heizung

Wohlige Wärme für Ihr Zuhause: Jetzt Heizungsangebot anfordern und von attraktiven staatlichen Zuschüssen profitieren.

Zum Direktangebot
Monteur kniet mit Werkzeugkasten vor Heizung
Direktangebot

Heizungswartung

Sparen Sie Heizkosten und verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Heizsystems mit einer professionellen Wartung.

Zum Direktangebot

Weitere Heizungstypen

Welcher Typ Heizung passt am besten?

Luftwärmepumpe vor Haus

Heizen mit thermischer Energie

Mehr erfahren
Pelletheizung mit Holzpellets im Vordergrund

Heizen mit Holz

Mehr erfahren
Solarthermieanlage auf Hausdach

Heizen mit der Sonne

Mehr erfahren
Ölheizung mit Heizkörper im Hintergrund

Heizen mit Öl

Mehr erfahren

deutschlandweit für sie vor Ort

Wir sind Ihr Heizungsexperte

Nutzen Sie unseren Standort-Finder

und entdecken Sie den passenden Partner für Ihr nächstes Projekt.

oder

Bessler Heizungs- und Lüftungstechnik GmbH

  • Heizung
  • Sanitär
Kontaktieren

Entenmühlstr. 21
66424 Homburg, Deutschland

06841 9848540

Börner GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
Kontaktieren

Roschwitzer Straße 16
06406 Bernburg, Deutschland

03471 30790

Carl Lechner GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Vinzenzstraße 15
47799 Krefeld, Deutschland

02151 80620

Fuchs-Haustechnik Technische Gebäudeausrüstung GmbH

  • Heizung
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Siebengebirgsallee 91
53840 Troisdorf, Deutschland

02241 98220

Käuffer & Co. TGM GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Photovoltaik
  • Sanitär
Kontaktieren

Obere Austraße 1
55120 Mainz, Deutschland

06131 63960

Graf Gebäudetechnik GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Lüftungsanlage
  • MSR
  • Photovoltaik
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Klardorfer Straße 39
92421 Schwandorf, Deutschland

09431 470110

Käuffer & Co. GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • MSR
  • Rohrleitungsbau
  • Sanitär
Kontaktieren

Obere Austraße 1
55120 Mainz, Deutschland

06131 63960

Käuffer & Co. Nord GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Photovoltaik
  • Sanitär
Kontaktieren

Summanns Weg 6
49419 Wagenfeld, Deutschland

05774 94940

Käuffer & Co. Rhein-Neckar GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Fraunhoferstraße 21
68309 Mannheim, Deutschland

0621 720910

Käuffer & Co. Saar GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Rohrleitungsbau
  • Sanitär
Kontaktieren

Otto-Hahn-Straße 6
66793 Saarwellingen, Deutschland

06838 9807012

Käuffer & Co. Technische Gebäudeausrüstung GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Rohrleitungsbau
  • Sanitär
Kontaktieren

Schwarze Kiefern 17
09633 Halsbrücke, Deutschland

03731 35360

Rauh GmbH

  • Heizung
  • Lüftungsanlage
  • MSR
  • Sanitär
Kontaktieren

Nibelungenring 62-64
67547 Worms, Deutschland

06241 40990

Sanitär Raess GmbH

  • Heizung
  • Sanitär
Kontaktieren

Lilienthalstraße 23a
69214 Eppelheim, Deutschland

06221 82090

Signum Industrie- und Gebäudetechnik GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Wernher-von-Braun-Str. 10
85640 Putzbrunn, Deutschland

089 43630180

Leider konnten wir keine Übereinstimmung für Ihre Anfrage finden.

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind gerne für Sie da.

Wir haben aktuell leider ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nocheinmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht! Sie ist sicher bei uns angekommen und wir bearbeiten Ihr Anliegen schnellstmöglich.

Beste Grüße
Ihr Käuffer Team