Pelletheizung

Heizen mit regenerativer Energie

Für Pelletheizungen spricht deutlich der Umweltaspekt. Der eingesetzte Energieträger in Form von Holzpellets zählt zu den regenerativen Energien, die unendlich zur Verfügung stehen. Holzpellets sind trotz zeitweise hoher Preisschwankungen eine vergleichsweise günstige Alternative zu Öl und Gas.

Wer sich für eine Pelletheizung entscheidet, entscheidet sich für eine höchst umweltfreundliche Art von Heizung.

Pelletheizung mit Holzpellets im Vordergrund

Die beliebtesten Themen:

Die Funktion einer Pelletheizung

Feuer – die älteste Wärmequelle der Welt

Eine Pelletheizung funktioniert fast wie ein Ofen. Energielieferant sind in Pellet-Form gepresste Holzspäne, die mit Hilfe einer vollautomatischen Zuführeinrichtung in die Brennkammer befördert werden. Durch die Verbrennung der Pellets wird Wärme erzeugt, die Wasser in einem gesonderten Kessel erhitzt.

Das warme Wasser wird dann dem Heizkreislauf zugeführt. Eine Pelletheizung funktioniert also ganz nach dem Prinzip einer herkömmlichen Zentralheizung und benötigt daher auch keine grundsätzliche Umrüstung. Um Wärmeüberschüsse aufzufangen, wird ein Pufferspeicher empfohlen. So kann die erzeugte Wärme längerfristig gespeichert werden.

Detailansicht von Holzpellets

Vorteile einer Pelletheizung

günstige Betriebskosten

Der Preis für Pellets ist sehr stabil und unterliegt nur geringen Schwankungen.

umweltfreundlich

Pelletheizungen nutzen kurze Transportwege und arbeiten mit einer CO2-neutralen Verbrennungstechnik.

heizen mit Holz

Holz als Heizmittel ist ein natürlicher und vor allem nachwachsender Rohstoff.

gefördert

Für Pelletheizsysteme gibt es staatliche Fördermöglichkeiten.

kombinierbar

Für eine noch bessere Umweltbilanz können Pelletheizungen auch mit Solaranlagen kombiniert werden.

gutes Düngemittel

Die Asche aus Pelletheizungen kann als natürliches Düngemittel im Garten weiterverwendet werden.

Pelletheizung Kosten

Hier kommt es auf den 2. und 3. Blick an

Im Vergleich zu einer Gas- oder Ölheizung sind die Anschaffungskosten einer Pelletheizung auf den ersten Blick verhältnismäßig hoch. Mit rund 25.000 Euro muss hier gerechnet werden. Dazu zählen auch die Kosten für Kessel, Pufferspeicher sowie für die Installation des Pellet-Lagerraums mit entsprechender Fördertechnik. Lässt man sich vom ersten Blick nicht abschrecken, sieht die Rechnung auf den zweiten Blick schon viel besser aus. Denn die laufenden Betriebskosten liegen bei einer Pelletheizung wesentlich niedriger als bei einer Öl- oder Gasheizung.

Kostenübersicht*

Anschaffungskosten inkl. der Montage25.500€
Kosten für Wartung204€
Kosten für Schornsteinfeger200€
Kosten für Brennstoff367 €/Tonne
Kosten für Primärenergie153€
*Stand Dezember 2023. Alle Kosten sind Brutto-Kosten und Circa-Werte. Die Heizungsförderung ist nicht berücksichtigt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Welche Pelletheizung ist die richtige?

Die unterschiedlichen Arten im Überblick

Es kommt ganz auf die Wünsche des Betreibers an und welche Gegebenheiten vor Ort beachtet werden müssen. Pelletheizungen eignen sich besonders für Einfamilienhäuser, große Gebäudekomplexe oder auch, um einzelne Räume zu beheizen oder bestehende Heizsysteme zu ergänzen.

Eine Pelletheizung muss als Gesamtkonzept verstanden werden, das nur mit den optimalen Komponenten wirklich effizient arbeitet. So kompliziert, wie es klingt, ist es aber dennoch nicht, da es sich dabei hauptsächlich um ein Pellet-Silo, eine Förderanlage, einen Pufferspeicher und eine Brennwert-Abgasanlage handelt.

Pelletheizung zur Einzelraum-Befeuerung

In einem Wohnraum können auch Pellet-Einzelöfen aufgestellt werden, die in der Regel über einen Leistungsbereich von bis zu 15kW verfügen. Schon ein kleiner Vorratsbehälter oder ein einfaches Beschickungssystem organisiert die Befüllung der Heizung mit Brennstoff.

Pelletheizung als Zentralheizsystem

Bereits ab einem Wärmebedarf von 3,9 kW sind Pellet-Zentralheizungen eine gute Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen.

Holzpellets: CO2-neutral verbrennend

Umweltfreundlicher Energieträger

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der einfach und günstig erhältlich ist. Holzpellets bestehen aus Hobelspänen, Sägemehl und Restholz und werden in 1 bis 3 cm lange zylinderförmige Stücke mit einem Durchmesser von etwa 6 bis 8 mm gepresst. Der Pressvorgang erfolgt ohne Zusatz chemischer Bindemittel. Aufgrund der großen Energiedichte wird nur wenig Lagerraum benötigt.

Pelletheizungen werden staatlich gefürdert

Holzpellets verbrennen CO2-neutral. Es wird immer nur so viel CO2 freigesetzt, wie Holz für das Wachstum benötigt. Eine gute Ökobilanz, die der Staat mit dem Förderprogramm MAP vom BAFA und der KfW fördert.

HÖHE DER BAFA-BASISFÖRDERUNG IM ÜBERBLICK

  • Pelletkessel (5-37 kW) 3.000 Euro
  • Pelletkessel (37-100 kW) 80 €/kW
  • Pelletkessel (5-43,7 kW) mit Pufferspeicher (mindestens 30l/kW) 3.500 Euro
  • Pelletkessel (43,8-100 kW) mit Pufferspeicher (mindestens 30l/kW) 80 €/kW
  • Pelletofen ab 5 kW mit Wassertasche min. 2.000 Euro
  • Kombinationsbonus (Pelletheizung/Solaranlage) 500 Euro
Mann hält Holzpellets

Heizungswartung oder neue Heizung gewünscht?

Unser Service reicht deutschlandweit, individuell und von zertifiziertem Fachpersonal durchgeführt – Jetzt Online Angebot anfordern.

Katze mit Decke auf Heizung

Direktangebot

Neue Heizung

Wohlige Wärme für Ihr Zuhause: Jetzt Heizungsangebot anfordern und von attraktiven staatlichen Zuschüssen profitieren.

Zum Direktangebot
Monteur kniet mit Werkzeugkasten vor Heizung

Direktangebot

Heizungswartung

Sparen Sie Heizkosten und verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Heizsystems mit einer professionellen Wartung.

Zum Direktangebot

Weitere Heizungstypen

Welcher Typ Heizung passt am besten?

Luftwärmepumpe vor Haus

Heizen mit thermischer Energie

Mehr erfahren
Gasheizung mit Heizkörper im Hintergrund

Heizen mit Gas

Mehr erfahren
Solarthermieanlage auf Hausdach

Heizen mit der Sonne

Mehr erfahren
Pelletheizung mit Holzpellets im Vordergrund

Heizen mit Holz

Mehr erfahren

deutschlandweit für sie vor Ort

Wir sind Ihr Heizungsexperte

Nutzen Sie unseren Standort-Finder

und entdecken Sie den passenden Partner für Ihr nächstes Projekt.

oder

Bessler Heizungs- und Lüftungstechnik GmbH

  • Heizung
  • Sanitär
Kontaktieren

Entenmühlstr. 21
66424 Homburg, Deutschland

06841 9848540

Börner GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
Kontaktieren

Roschwitzer Straße 16
06406 Bernburg, Deutschland

03471 30790

Carl Lechner GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Vinzenzstraße 15
47799 Krefeld, Deutschland

02151 80620

Fuchs-Haustechnik Technische Gebäudeausrüstung GmbH

  • Heizung
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Siebengebirgsallee 91
53840 Troisdorf, Deutschland

02241 98220

Käuffer & Co. TGM GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Photovoltaik
  • Sanitär
Kontaktieren

Obere Austraße 1
55120 Mainz, Deutschland

06131 63960

Graf Gebäudetechnik GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Lüftungsanlage
  • MSR
  • Photovoltaik
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Klardorfer Straße 39
92421 Schwandorf, Deutschland

09431 470110

Käuffer & Co. GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • MSR
  • Rohrleitungsbau
  • Sanitär
Kontaktieren

Obere Austraße 1
55120 Mainz, Deutschland

06131 63960

Käuffer & Co. Nord GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Photovoltaik
  • Sanitär
Kontaktieren

Summanns Weg 6
49419 Wagenfeld, Deutschland

05774 94940

Käuffer & Co. Rhein-Neckar GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Fraunhoferstraße 21
68309 Mannheim, Deutschland

0621 720910

Käuffer & Co. Saar GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Rohrleitungsbau
  • Sanitär
Kontaktieren

Otto-Hahn-Straße 6
66793 Saarwellingen, Deutschland

06838 9807012

Käuffer & Co. Technische Gebäudeausrüstung GmbH

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Rohrleitungsbau
  • Sanitär
Kontaktieren

Schwarze Kiefern 17
09633 Halsbrücke, Deutschland

03731 35360

Rauh GmbH

  • Heizung
  • Lüftungsanlage
  • MSR
  • Sanitär
Kontaktieren

Nibelungenring 62-64
67547 Worms, Deutschland

06241 40990

Sanitär Raess GmbH

  • Heizung
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Lilienthalstraße 23a
69214 Eppelheim, Deutschland

06221 82090

Signum Industrie- und Gebäudetechnik GmbH

  • Heizung
  • Kältetechnik
  • Klimaanlage
  • Lüftungsanlage
  • Sanitär
  • Wassertechnologie
Kontaktieren

Wernher-von-Braun-Str. 10
85640 Putzbrunn, Deutschland

089 43630180

Leider konnten wir keine Übereinstimmung für Ihre Anfrage finden.

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind gerne für Sie da.

Wir haben aktuell leider ein technisches Problem. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt nocheinmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht! Sie ist sicher bei uns angekommen und wir bearbeiten Ihr Anliegen schnellstmöglich.

Beste Grüße
Ihr Käuffer Team